Joel & Ethan Coen - The New Collection


  1. Ø 0
   2009
Joel & Ethan Coen - The New Collection Poster

Filmhandlung und Hintergrund

Joel & Ethan Coen - The New Collection: Drei Filme der Coen-Brüder, die einmal mehr ihre Vielseitigkeit unter Beweis stellen.

„No Country for Old Men“: Llewelyn Moss stolpert in der Wüste über eine Handvoll Leichen, jede Menge Heroin und 2,4 Mio. Dollar. Dummerweise wird das betroffene Kartell auf den unehrlichen Finder aufmerksam. „Burn after Reading“: Linda und ihr Kollege Chad versuchen mit einer zufällig gefundenen Daten-CD den gerade gefeuerten CIA-Experten Ozzie zu erpressen. Aber die Sache läuft aus dem Ruder… „A Serious Man“: Im Jahr 1967 scheint sich so ziemlich alles gegen den Physikprofessor Larry Gopnik verschworen zu haben. Verzweifelt sucht er Hilfe bei drei Rabbis.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme
So werten die Kritiker (1 Stimmen)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Drei Filme von den Coen-Brüdern, die sich nach einer Verschnaufpause 2007 mit der knochentrockenen Cormac-McCarthy-Verfilmung „No Country for Old Men“ zurückmeldeten. Auf die oscarprämierte Menschenhatz folgte 2008 die ebenso lockere wie bissige Komödie „Burn after Reading“, in der mit Starbesetzung einmal mehr vor Augen geführt wird, welches bittere Ende menschliche Dummheit nehmen kann. Einen etwas anderen Weg schlugen die Coens 2009 mit „A Serious Man“ ein: Weitgehend mit unbekannten Darstellern gedreht, arbeiten sie in dieser schwarzen Komödie Familienerlebnisse und ihre eigene Kindheit auf.

Kommentare